Michelbacher Fassenachtsfreunde e.V. (MFF)
   Michelbacher Fassenachtsfreunde e.V.   (MFF)      

   Besuch der Michelbacher Fassenachtsfreunde,

beim DRK Seniorenzentrum,

dem Wohnhaus der Lebenshilfe

und den Kindergärten in Michelbach und in Kettenbach

Als kleines Trostpflaster in dieser kontaktarmen Zeit haben wir Kreppel und Kuchen überreicht.

     

In de 5. Jahreszeit, ihr wissts alle,

ham Mensche Spass un lasses krache.

Doch alles ist anners seit gut anem Jahr,

bedroht wern mer all von aner Gefahr.

Corona heißt dieses blöde Ding

Weshlab nit jeder hat Spass im Sinn.

Läde geschlosse und Existenze bedroht,

sitze mer all zusamme in anem Boot.

Gemeinsam an anem Strang müsse mer ziehe,

um dieses Virus unner Kontrolle zu kriee.

Der Staat de Körper in de Fokus rückt

un denkt, die Impfung sei de Weg zum Glück.

Wir aber mache draus gar keinen Hehl,

vergesse geht dabei der Mensche Seel.

UffsTapetche komme jetzt die Michelbacher Narre

un bringe vorbei en paar leckere Sache.

Zu Fasching a lecker und traditionelles Gericht

sin Kreppel, Berliner a süßes Gedicht.

Hier sin mer, die Michelbacher Fastnachtsfreunde

un wolle euch mache en klaa Freude.

Ob Seniore, Behinnerte oder Kinner im Hort,

beschenke wolle mer die beeinträchtigste im Ort.

Denn wer was Leckers im Bauch hat sitze,

fühlt sich gleich besser, vielleicht sogar spitze.

Un damit wolle mer ende, doch ans muss noch raus,

in dieser Kampagne war jeder zur Haus.

Doch im nächste Jahr, dass wisse mer genau

feiern mer widder zusamme, ham Spass, HELAU    

 

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen !!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michelbacher Fassenachtsfreunde e.V.